by harMONIe

Hoe(s)chstpersönlich ... mit sanftem Strich

____________________________________________________________________________________________________



Nicht mehr über den
Buchhandel
erhältlich!
Bei Interesse kontaktiert
mich bitte hier über mein
Kontaktformular.

Nur noch in begrenzter
Zahl verfügbar.


1. Auflage 2009_10
Engelsdorfer Verlag
Sprache: Deutsch
Paperback, Format: 21x15
166 Seiten

Preis: 11,70 EUR (D)

 



Beschreibung:


In diesem Buch finden Sie zum einen, einfühlsame, sinnliche und emotionale Gedichte, zum anderen beschwingt humorvolle Gedanken und Kurzgeschichten von Monika Hoesch, die aus tiefstem Herzen mit sanfter Feder und einem Hauch zarter Erotik niedergeschrieben wurden. Bitte bringen Sie ein klein wenig Gefühl und Muße mit, wenn Sie in ihre sinnliche Welt eintauchen. Ein Herzenswunsch wäre, dass ein kleines Stück ihrer Gefühlswelt in Ihren Gedanken einen festen Platz findet, wenn Sie das Buch letztendlich wieder schließen. Die feminine Handschrift einer Frau, die die Feder bedacht in Herzblut taucht.



Erhältlich nur (!) bei mir - über mein Kontaktformular


 
 

 sehr gerne auch mit persönlicher,
 handschriftlicher Widmung


  Preis € 11,70
  (zuzüglich Porto- und Versandkosten (Deutschland) in Höhe von € 2,50)



 
… nur ein Brief



"Wir werden füreinander einzig sein in der Welt!"

(Antoine de Saint-Exupéry)




Wir kannten uns nicht.

Dieses unbeschreibliche Gefühl zu spüren, dass da jemand ist, wenn auch nicht sichtbar, aber fühlbar – psychisch fühlbar, erweckte in mir eine so tiefe Vertrautheit, die schier grenzenlos ist.

Entdeckte ich es wohl erst später - 'dieses Gefühl', erst als ich eine gewisse Reife an Jahren erfahren habe, jedoch sein Keim lag immer in meinem Herzen.

Nun pflegen wir diese Verbundenheit, liebevoll und stetig, weil wir uns so nah sind. Unsere Art miteinander zu ‚reden’ ist so besonders, besonders herzlich und einfühlsam.

Deine Arme - sie erreichen mich, wenn ich sie brauche und ich wundere mich, wie einfach es für dich ist, sie zärtlich und fest schützend um mich zu legen. Dieser Kuss, sanft und innig, der meine Stirn berührt, berührt gleichzeitig mein Herz. Dann rinnen warme, feuchte Tränen über mein Gesicht - ja dann weine ich ein bisschen, weil ich versuche deinen Atem zu spüren.

Heute bist du mir unbeschreiblich nah, viel näher als jemals zuvor und das Einzige, was ich tun konnte war,

…. es dir zu widmen.



Ich liebe dich

Deine Schwester


… und weißt du was, Engel, ich habe gerade die Druckfreigabe erteilt und mein Buch wird mein schönstes Geschenk sein, dass ich jemals im Stande war und bin, geben zu können, weil es aus tiefstem Herzen kommt.  (05.11.2009)





_________________________________________________________


Zuhörer- und Leserstimmen:



„… sehr gewagt, aber unglaublich sinnlich!"
                                 … eine Zuhörerin bei meiner Lesung



                                
„Ich dachte, ich würde dich kennen!
                                  
… meine Freude – unter vier Augen ;-)



"Ein wundervolles Buch. Ich lese es schon zum zweiten Mal!
                                       Wann erscheint denn endlich Band 2?"                                                           
… eine sehr gute Freundin (Elli)



                    
„Vielen Dank für diese herrlich erotische Lesung …!“
                                         
… ein älterer Herr - beflügelt nach einer Lesung ;-)



das war einfach nur schön und hat mir unglaublich gut gefallen!
                                                 
… eine Zuhörerin nach einer Lesung


________________________________________________________________


Pressebericht
Aachener Zeitung / Stolberger Nachrichten vom 22.01.2010
(bitte Link anklicken)
__________________________________________________________________________