by harMONIe




 



Text und Bild © Monika Hoesch



 @me4u





Der kleine Brief erklärt sich blind,

vertrautes „Pling!“ den Tag bestimmt.

Routine dieser schnelle Check,
Ein Augenblick ins untre Eck.

Kleines, geschlossenes Kuvert,
wie liebe ich dein Gelb so sehr.

Weil, dieser liebenswerte Gruß
ist für mich - purer Hochgenuss!

Du hast ihn drauf, den kleinen Trick -
schickst Glück gekonnt per Doppelklick.

Die Antwort wünscht sich Lächeln pur,
nur deshalb kommt sie prompt retour!

Wenn dein Gesicht genau so strahlt -
macht sich die Flatrate doch bezahlt ;-)





Poesie © Monika Hoesch
Foto
© www.moniart.ch






EigenArt

Ich liebe die geformten Worte,

die oft spontan mir eingefallen,

und dann nach kurzem Formen geben,
mondän und wortgewandt umwallen.

So hab ich sie mir vorgesprochen -

gefühlsbetont und sanft und weich.
Präzis' gesetzt ‚ein Denkakzent’ -
nicht immer hört man ihn sogleich!

Es ist wohl meine Eigenart,

die nicht so leicht verstanden wird.
Was mir erscheint als einfallsreich,
stimmt manchen Leser leicht verwirrt.


Nun sitz ich hier;  ganz eigenartig…
und hoffe, ich bin euch apart.
Man mag mich nehmen wie ich bin ...
in meiner ganzen Eigen
Art ;-)



Poesie© Monika Hoesch








Grünspan








So wie die Patina beizeiten ihre Zeichen setzt,
entsteht ein Faltenwurf, der hier und da die Form verletzt.
… versuche das Gesicht zu wahren, in einer Frist die rinnt
und mit dem Zeichen ihrer Zeit, einfach den Grad bestimmt.
Doch wenn der Blick ein wenig strahlt und optimistisch schaut,
kommt manche Falte gar nicht raus,

… weil sie sich dann nicht traut! -

;-)




Poesie & Foto© Monika Hoesch